Logo Carneval-Club-Alsheim 1948 e.V.

Der gol­de­ne Spitz


Der gol­de­ne Spitz, über­reicht am vier­farb­bun­tem Band, ist die höchs­te Aus­zeich­nung der Als­hei­mer Fast­nacht. Die Trä­ger die­ser Aus­zeich­nung ha­ben sich in vie­len Jah­ren ih­rer Ver­eins­tä­tig­keit in ganz be­son­de­rer Wei­se ver­dient ge­macht.

Im Jahre 2008 wurde dieser Titel ers­tmals an Ger­hard Ohn­acker, Hans Jür­gen Jä­ger und Al­fred Gil­bert ver­lie­hen, wäh­rend der Jub­iläums­sit­zung im Jahre 2018 be­ka­men Monika und Otto Seif diese Aus­zeich­nung über­reicht.

goldener Spitz

Trä­ger des gol­de­nen Spitz

Träger des goldenen Spitz

Ger­hard Ohn­acker war vie­le Ja­hre 1. Vor­sit­zen­der und be­glei­tet heu­te das Amt des 2. Vor­sit­zen­den. Ger­hard ist die gu­te See­le und der Ru­he­pol bei uns.

Hans Jür­gen Jä­ger ist der am­tie­ren­de Vor­stands­vor­sit­zen­de. Er hat sich in ganz schwie­ri­ger Zeit zur Ver­fü­gung ge­stellt und lei­tet heu­te un­se­ren CCA in großer Sou­ve­rä­ni­tät.

Al­fred Gil­bert ist der „Schaffer“ im Ver­ein. Seit vie­len Jah­ren ist er der Büh­nen­meister und In­spi­zient wäh­rend un­se­rer Sit­zung­en. Auch unser Um­zugs­wa­gen ist sei­ne Kre­ation.

Verleihung des goldenen Spitz im Jahre 2018

Monika Seif war über 20 Jahre Mit­glied des Vor­stands, einen großen Teil die­ser Zeit Rech­nerin. Darüber hi­naus steht sie seit vie­len Jah­ren als Bütten­red­ne­rin auf der Bühne und ist auch so immer als hel­fen­de Hand für den CCA da.

Otto Seif, 22 Jahre Sit­zungs­prä­si­dent, Ehren­prä­si­dent und Hel­fer an allen Fron­ten.